Peloponnesischer Krieg

KMFDM - Krieg (2010)  

Posted by uff at Dec. 15, 2015
KMFDM - Krieg (2010)

KMFDM - Krieg (2010)
Electronic | 1cd | EAC Rip | Flac + Cue + Log | covers
Danse Macabre, KMFDM031 | rel: 2010 | 440Mb

KMFDM announces Krieg - the remix companion album to 2009’s electrifying Blitz. Krieg features 12 tracks, over 55 minutes of new and exciting remixes from some top names across the musical spectrum. Krieg contains remixes of select tracks from Blitz. Blitz featured performances by KMFDM founder Sascha K., along with Lucia Cifarellia, Jules Hodgson, Andy Selway and Steve White, plus the return of past members Tim Skold and Cheryl Wilson.

Sparta: Aufstieg und Niedergang einer antiken Großmacht (repost)  eBooks & eLearning

Posted by interes at Nov. 17, 2013
Sparta: Aufstieg und Niedergang einer antiken Großmacht (repost)

Karl-Wilhelm Welwei, "Sparta: Aufstieg und Niedergang einer antiken Großmacht"
German | 2007 | ISBN: 3608940162 | 438 pages | PDF | 18,6 MB

Ausführlich und auf der Basis neuester Forschungen sowie archäologischer Erkenntnisse behandelt der Autor den Aufstieg Spartas zur griechischen Vormacht in archaischer Zeit, die Perserkriege, Peloponnesischer Krieg, die Vorherrschaft der Spartaner nach ihrem Sieg über Athen und die Gründe ihres Niedergangs.

Apparat - Krieg und Frieden (Music For Theatre) (2013)  Music

Posted by SERTiL at Feb. 12, 2013
Apparat - Krieg und Frieden (Music For Theatre) (2013)

Apparat - Krieg und Frieden (Music For Theatre)
Electronic, Ambient, Modern Classical, Soundtrack | MP3 CBR 320 kbps | 45:01 min | 101 MB
Label: Mute Records | Tracks: 10 | Rls.date: 2013-02-15

The brainchild of German electronic musician Apparat, Krieg und Frieden (Music for Theatre) is an album version of a soundtrack score to a theatrical adaptation of War & Peace.

Sparta: Aufstieg und Niedergang einer antiken Großmacht  eBooks & eLearning

Posted by tot167 at Nov. 18, 2011
Sparta: Aufstieg und Niedergang einer antiken Großmacht

arl-Wilhelm Welwei, "Sparta: Aufstieg und Niedergang einer antiken Großmacht"
Kle tt-C otta | 2007 | ISBN: 3608940162 | 438 pages | PDF | 18,6 MB
Spiegel TV 26 Von Krieg zu Krieg Der Nahe Osten Die Geschichte der gefaehrlichsten Region der Welt

Spiegel TV 26 Von Krieg zu Krieg Der Nahe Osten Die Geschichte der gefaehrlichsten Region der Welt
DVDRip | 2011 | German | 01:17:00 | DivX 5 - 1217 Kbps | 640 x 352 | 25 fps | MP3 128 kbps avg | 800 Mb
Genre: Documentary

im Sechstagekrieg 1967. Dabei steht die Machtpolitik der Großmächte im Zentrum der Analyse: die Dominanz der Britischen Empire nach dem Ersten Weltkrieg, Hitlers zaghaftes Bündnis mit den Arabern sowie die Rohstoffinteressen der USA nach dem Zweiten Weltkrieg. Endscheidend für die Zukunft der Region, das sind sich die Experten einig, wird das Verhältnis von Arabern und Juden sien. Doch SPIEGEL-TV-Autor Mathias von der Heide konzentriert sich bei seiner Reise in die Vergangenheit nicht allein auf Palästina und Israel. Namhafte Historiker erläutern die Rolle von Hauptakteuren wie Ägypten und Iran und die Strategie der Vereinten Nationen. der renommierte Journalist Peter Scholl-Latour und der ehemalige Außenminister Hans-Dietrich Genscher kommentieren entscheidende Wegmarken der Geschichte des Konflikts.
Welt im Krieg Voelkerhass und Brudermord Krieg auf dem Balkan Teil 2

Welt im Krieg Voelkerhass und Brudermord Krieg auf dem Balkan Teil 2
DVDRip | 2009 | German | 00:45:00 | DivX 5 - 1027 Kbps | 640 x 352 | 25 fps | MP3 128 kbps avg | 350 Mb
Genre: Documentary

Der Zweite Weltkrieg begann am 1. September 1939 als kriegerische Auseinandersetzung der Großmächte in Mitteleuropa und endete am 8. Mai 1945 als weltumfassende Katastrophe mit über 50 Millionen Toten und völlig verwüsteten Städten und Landschaften. Die Weltherrschaftsträume Hitlers und die Großmachtphantasien des japanischen Kaiserreichs führten zu den blutigen Schlachten von Stalingrad und Iwo Jima, zum Bombenhagel auf deutsche Städte und zum Abwurf von Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki. SPIEGEL TV erzählt die Chronik des Zweiten Weltkriegs, zeigt mit seltenen, teilweise unveröffentlichten Filmaufnahmen ein Bild der Ereignisse an Front und Heimatfront auch jenseits der Propaganda. Bei der Darstellung vom Verlauf des Krieges, von militärischen Strategien und persönlichen Schicksalen helfen drei ausgewiesene Experten: der britische Historiker Antony Beevor, der mit seinen Büchern über ‘Stalingrad’ und ‘Berlin 1945′ weltweit Maßstäbe gesetzt hat, der Publizist Jörg Friedrich, der mit ‘Der Brand’ hierzulande einen umstrittenen Bestseller veröffentlicht hat und Rolf-Dieter Müller, Deutschlands führender Militärhistoriker
Welt im Krieg Voelkerhass und Brudermord Krieg auf dem Balkan Teil 1

Welt im Krieg Voelkerhass und Brudermord Krieg auf dem Balkan Teil 1
DVDRip | 2009 | German | 00:45:00 | DivX 5 - 1027 Kbps | 640 x 352 | 25 fps | MP3 128 kbps avg | 350 Mb
Genre: Documentary

Der Zweite Weltkrieg begann am 1. September 1939 als kriegerische Auseinandersetzung der Großmächte in Mitteleuropa und endete am 8. Mai 1945 als weltumfassende Katastrophe mit über 50 Millionen Toten und völlig verwüsteten Städten und Landschaften. Die Weltherrschaftsträume Hitlers und die Großmachtphantasien des japanischen Kaiserreichs führten zu den blutigen Schlachten von Stalingrad und Iwo Jima, zum Bombenhagel auf deutsche Städte und zum Abwurf von Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki. SPIEGEL TV erzählt die Chronik des Zweiten Weltkriegs, zeigt mit seltenen, teilweise unveröffentlichten Filmaufnahmen ein Bild der Ereignisse an Front und Heimatfront auch jenseits der Propaganda. Bei der Darstellung vom Verlauf des Krieges, von militärischen Strategien und persönlichen Schicksalen helfen drei ausgewiesene Experten: der britische Historiker Antony Beevor, der mit seinen Büchern über ‘Stalingrad’ und ‘Berlin 1945′ weltweit Maßstäbe gesetzt hat, der Publizist Jörg Friedrich, der mit ‘Der Brand’ hierzulande einen umstrittenen Bestseller veröffentlicht hat und Rolf-Dieter Müller, Deutschlands führender Militärhistoriker

Wie das Fernsehen den Krieg gewann [Repost]  eBooks & eLearning

Posted by tanas.olesya at April 28, 2017
Wie das Fernsehen den Krieg gewann [Repost]

Wie das Fernsehen den Krieg gewann: Zur Medienästhetik des Krieges in der TV-Serie by Ivo Ritzer
German | 17 Nov. 2014 | ISBN: 3658059192 | 185 Pages | PDF | 4 MB

Diese Studie verfolgt eine Synthese von medienästhetischer und diskursanalytischer Perspektive. Dabei wird das Genre der TV-Kriegsserie als eine symbolische Form verstanden, durch die eine Gesellschaft über sich selbst reflektiert, indem sie ihre Vergangenheit in Bildern wie Tönen reimaginiert

David Hair - Die Brücke der Gezeiten 6: Der unheilige Krieg  eBooks & eLearning

Posted by SSCN1926 at April 20, 2017
David Hair - Die Brücke der Gezeiten 6: Der unheilige Krieg

David Hair - Die Brücke der Gezeiten 6: Der unheilige Krieg
German | Blanvalet | 2017 | EPUB | Pages 577 | ASIN: B01NGT6C98 | 6.25 Mb

Der Peloponnesische Krieg (Repost)  eBooks & eLearning

Posted by nebulae at April 9, 2017
Der Peloponnesische Krieg (Repost)

Bruno Bleckmann, "Der Peloponnesische Krieg"
German | ISBN: 3406698808 | 2016 | 120 pages | EPUB | 3 MB