Sylt Und Rømø: 99 Besonderheiten Der Inseln

Sprunggelenk und Rückfuß (Meistertechniken in der operativen Orthopädie und Unfallchirurgie)

Sprunggelenk und Rückfuß (Meistertechniken in der operativen Orthopädie und Unfallchirurgie) by Johannes Hamel
German | 12 Aug. 2016 | ISBN: 3662455706 | 262 Pages | PDF | 22.03 MB

Die Buchreihe „Meistertechniken in der operativen Orthopädie und Unfallchirurgie“ erlaubt es dem operativ tätigen Orthopäden und Unfallchirurgen, den Autoren - alle sind Meister ihres Faches
Initiiert wurde die Reihe durch Prof. Dr. med. D. Kohn und Prof. Dr. med. T. Pohlemann. Sie beginnt mit dem vorliegenden Band „Sprunggelenk und Rückfuß“, der von Prof. Dr. med. J. Hamel und Prof. Dr. med. H. Zwipp herausgegeben wird.
Gesundheit: Eine Frage des Geschlechts: Die weibliche und die männliche Seite der Medizin (Repost)

Alexandra Kautzky-Willer, "Gesundheit: Eine Frage des Geschlechts: Die weibliche und die männliche Seite der Medizin"
German | ISBN: 3701505411 | 2013 | 191 pages | EPUB | 3 MB

Gehirn und Rückenmark: Ein Atlas der makroskopischen Anatomie des Zentralnervensystems  eBooks & eLearning

Posted by ChrisRedfield at Feb. 26, 2014
Gehirn und Rückenmark: Ein Atlas der makroskopischen Anatomie des Zentralnervensystems

Claude Maillot - Gehirn und Rückenmark: Ein Atlas der makroskopischen Anatomie des Zentralnervensystems
Published: 1986-01-01 | ISBN: 3642805140 | PDF | 152 pages | 10 MB
Gesundheit: Eine Frage des Geschlechts: Die weibliche und die männliche Seite der Medizin

Alexandra Kautzky-Willer, "Gesundheit: Eine Frage des Geschlechts: Die weibliche und die männliche Seite der Medizin"
German | ISBN: 3701505411 | 2013 | 191 pages | EPUB | 3 MB
Türkeistämmige Eigentümer in Migrantenvierteln: Soziale und räumliche Mobilität der zweiten Generation

Heike Hanhörster - Türkeistämmige Eigentümer in Migrantenvierteln: Soziale und räumliche Mobilität der zweiten Generation
Published: 2014-03-24 | ISBN: 3658053283 | PDF | 309 pages | 5 MB

Karriereverläufe von Frauen und Männern in der Altenpflege (repost)  eBooks & eLearning

Posted by interes at June 29, 2013
Karriereverläufe von Frauen und Männern in der Altenpflege (repost)

Manfred Borutta, Christiane Giesler, "Karriereverläufe von Frauen und Männern in der Altenpflege"
German | ISBN: 3835060295 | edition 2006 | PDF | 208 pages | 5,5 mb

Altenpflege ist ein klassisches Berufsfeld für Frauen. Daher sollte es - im Gegensatz zu männerdominierten Bereichen - selbstverständlich sein, dass in geschäftsführenden und leitenden Positionen vorwiegend Frauen tätig sind. Aber weit gefehlt:

"Karriereverläufe von Frauen und Männern in der Altenpflege" (Repost)  eBooks & eLearning

Posted by s13tas at June 15, 2011
"Karriereverläufe von Frauen und Männern in der Altenpflege" (Repost)

Manfred Borutta, Christiane Giesler, "Karriereverläufe von Frauen und Männern in der Altenpflege" (Repost)
Publisher: Vs Verlag | ISBN: 3835060295 | edition 2006 | PDF | 208 pages | 5,5 mb

Altenpflege ist ein klassisches Berufsfeld für Frauen. Daher sollte es - im Gegensatz zu männerdominierten Bereichen - selbstverständlich sein, dass in geschäftsführenden und leitenden Positionen vorwiegend Frauen tätig sind. Aber weit gefehlt: Die Führungspositionen sind in der Altenpflege weitgehend von Männern besetzt, deren Qualifikation noch dazu oft fragwürdig ist.Anders als für Frauen besteht für Männer in der Pflege die Möglichkeit, ohne formelle Qualifikation in berufliche Positionen aufzusteigen, die im Hinblick auf Routinen, Menschenführung und Zukunftssicherung der fokalen Organisationen hohe Anforderungenstellen. Warum gelingt es Männern offenbar, in der Pflege schneller Karriere zu machen als Frauen?
Karriereverläufe von Frauen und Männern in der Altenpflege. Eine systemtheoretische und sozialpsychologische Analyse

Karriereverläufe von Frauen und Männern in der Altenpflege. Eine systemtheoretische und sozialpsychologische Analyse
VS Verlag | ISBN: 3835060295 | 2006-04-25 | PDF | 196 pages | 5 Mb

Altenpflege ist ein klassisches Berufsfeld für Frauen. Daher sollte es - im Gegensatz zu männerdominierten Bereichen - selbstverständlich sein, dass in geschäftsführenden und leitenden Positionen vorwiegend Frauen tätig sind. Aber weit gefehlt: Die Führungspositionen sind in der Altenpflege weitgehend von Männern besetzt, deren Qualifikation noch dazu oft fragwürdig ist.
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Sylt, Föhr, Amrum: mit Online-Updates als Gratis-Download, Auflage: 3

Claudia Banck, "DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Sylt, Föhr, Amrum: mit Online-Updates als Gratis-Download"
2017 | ISBN: 3770173856 | German | 292 pages | PDF | 18 MB
Wem gehört Deutschland?: Die wahren Machthaber und das Märchen vom Volksvermögen (Repost)

Jens Berger, "Wem gehört Deutschland?: Die wahren Machthaber und das Märchen vom Volksvermögen"
2014 | ISBN-10: 3864890535 | 256 pages | EPUB, MOBI, AZW3 | 9 MB